Titel: Die St. Simon-Gesellschaft zu Paris
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 39, Nr. LXXVI./Miszelle 36 (S. 236)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj039/mi039076_36

Die St. Simon-Gesellschaft zu Paris

ist nicht so neu, als man sie in den Zeitungen ausschreit. Sie existirt in Deutschland seit undenklichen Zeiten unter dem Namen Simoni- oder Simandl-Bruderschaft, und hat ihren Siz zu Krems in Unterösterreich. Man findet einige Notizen hierüber in Schultes Donaufahrten, II. Th. S. 337.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: