Titel: Hüttenmännische Literatur in England.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 39, Nr. CXIV./Miszelle 33 (S. 470–471)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj039/mi039114_33

Hüttenmännische Literatur in England.

Records of Mining by John Murray, London. Bd. I. Erste Lieferung 16 Schilling. Selten erscheint in England ein Werk über Bergbau, seit dem Treatise on Mining, welchen Dr. Pryce im Jahr 1778 herausgab, erschienen nur einzelne Aufsaze in den Journalen und Encyclopädien und kleine Werke über einzelne Gegenstände, aber kein umfassendes Werk. Man muß sich darüber um so mehr wundern, weil England beträchtliche Minen besizt, die jährlich 12,000,000 Zentner Eisen, 156 000 Zntr. Zinn, 252,000 Zntr. Kupfer, beinahe 1,000,000 Zntr. Blei und 100,000 Unzen Silber liefern. Dieser erste Band enthält 7 interessante |471| Abhandlungen über verschiedene mineralogische Gegenstände. (Bull. des scienc. technol. August 1830, S. 379.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: