Titel: [Barts' tragbare Staffelei für Mahler]
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 42, Nr. CI. (S. 360)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj042/ar042101

CI. A. R. Bart's tragbare Staffelei für Mahler.

Aus den Transactions of the Society of Arts im Register of Arts. April 1831, S. 31.

Diese Staffelei, deren sich der Erfinder seit 4 Jahren beständig bedient, und für welche derselbe von der Society of Arts die silberne Isismedaille erhielt, hat fast die Form der gewöhnlichen Staffelei der Mahler, und eine Höhe von beinahe 6 Fuß. Sie besteht aus Röhren aus Zinnblech von einem Zoll im Durchmesser, welche grün angestrichen sind. Das Gestell besteht aus zwölf Stüken, welche wie die Gelenke einer Fischerstange in einander passen, und welche, wenn sie abgenommen sind, sehr zwekmäßig in die Stüze gepakt werden, die die Form einer Büchse von 2 Fuß Länge, 3 Zoll Tiefe und 4 Zoll Höhe hat. Auf diese Weise wird Wohlfeilheit, Leichtigkeit und Festigkeit in einem hohen Grade mit der Leichtigkeit des Transportes verbunden. Die ganze Vorrichtung kann in zwei Minuten aufgestellt, oder zerlegt und eingepakt werden, und wird daher gewiß allen Künstlern sehr gute Dienste leisten.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: