Titel: Neues Pergament.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 42, Nr. XXVI./Miszelle 11 (S. 72)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj042/mi042026_11

Neues Pergament.

Hr. C. Terry zu London, 5 Shoe Lane, Fleet Street legte in der vierten Ausstellung des National-Repository zu Sharing Cross ein Stük Pergament vor, dessen neue, Bereitungsart von einer, von der Schazkammer ernannten, Commission geprüft und sehr gut befunden wurde, und welches viele Vorzüge vor dem gewöhnlichen Pergamente haben soll. Seine Oberfläche ist vollkommen gleichförmig glatt, und die Tinte fließt leicht auf demselben. Auch wird bei der Bereitung nichts angewendet, woraus die Commission auf eine geringere Dauerhaftigkeit des Materiales und der Tinte zu schließen berechtigt gewesen wäre. (Repertory of Arts. August 1831, S. 158.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: