Titel: Baddeleys Methode Tintenfleken und Schriften auszuradiren.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1831, Band 42, Nr. CXVI./Miszelle 18 (S. 434)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj042/mi042116_18

Baddeleys Methode Tintenfleken und Schriften auszuradiren.

Man nehme ein sehr scharfes Messer und bewege dasselbe schnell und ohne einen Druk auszuüben auf dem Papiere hin und her, bis der Flek oder die Schrift verschwunden ist, reibe dann diese Stelle einige Mal mit troknem Kautschuk und glätte sie zulezt mit einem Falzbein oder auf andere geeignete Weise. (Mech. Mag. N. 426.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: