Titel: [Oldham's verbesserte Rollen für Stühle, Sofa's und dergl.]
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1832, Band 43, Nr. LXXXVIII. (S. 363)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj043/ar043088

LXXXVIII. John Oldham's verbesserte Rollen für Stühle, Sofa's und dergl.

Aus dem London Journal of Arts. October 1831, S. 35.

Mit einer Abbildung auf Tab. VI. Fig. 23.

Hr. John Oldham zu Dublin verfertigt seit einiger Zeit für sich und Andere Rollen an Stühle, Sofa's, Tische und dergl., welche ihm bessere Dienste zu leisten scheinen, als alle übrigen, die er bisher sah, welche er für neu hält, und die auch die Teppiche weit weniger verderben, als dieß die gewöhnlichen Rollen thun. Nach Hrn. Oldham's Erfindung ist an dem Schuhsokel C eine Spindel A befestigt, die mit ihrer Spize in dem Spindelsokel B ruht, an welchem die Rolle angebracht ist. Bei dieser Einrichtung soll die Reibung bedeutend vermindert werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: