Titel: Preisaufgaben der Société royale et centrale d'agriculture, Sciences et Arts du Departement du Nord für das Jahr 1832.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1832, Band 43, Nr. LXXIX./Miszelle 3 (S. 310–311)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj043/mi043079_3

Preisaufgaben der Société royale et centrale d'agriculture, Sciences et Arts du Departement du Nord für das Jahr 1832.

Akerbau. Eine goldene Medaille von 200 Fr. für die beste Abhandlung über den Zustand der Runkelrübenzuker-Fabrikation im Departement du Nord; über die Verbesserung, deren dieser Zweig der Landwirthschaft und der Industrie noch fähig ist; und über den Einfluß derselben auf den Akerbau des erwähnten Departements.

|311|

Staatswirthschaft. Eine goldene Medaille von 300 Fr. für die beste Abhandlung über folgende Frage: Ist es für die Größe und Wohlfahrt der Nationen vortheilhafter den Geist mehr auf die Wissenschaften, als auf die schönen Künste zu lenken? Zugleich soll hiebei untersucht werden, auf welche Weise sowohl den einen als den anderen die höchste Ausbildung gegeben werden konnte.

Poesie. Ein Bronzestük von 200 Fr. Werth und Tasso vorstellend, während er das befreite Jerusalem dichtet, für den Verfasser des heften Gedichtes über einen beliebigen Gegenstand, welches jedoch wenigstens 200 Verse fassen muß.

Die Abhandlungen müssen vor dem 1sten Mai eingesendet werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: