Titel: Dixon, Verbesserungen an den Hähnen für Flüssigkeiten etc.
Autor: Dixon, William
Fundstelle: 1832, Band 44, Nr. XXXVII. (S. 170–171)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj044/ar044037

XXXVII. Verbesserungen an den Hähnen für Flüssigkeiten und Gasarten, auf welche sich Wilhelm Dixon, Gießer von Messing-Hähnen zu Walls-all, Grafschaft Stafford, am 21. April 1831 ein Patent ertheilen ließ.

Aus dem Register of Arts. December 1831, S. 260.

Mit einer Abbildung auf Tab. III.

Man sieht den verbesserten Hahn des Patent-Trägers in Fig. 31. An dieser Figur ist a der Lauf oder Zapfen des Hahnes; b, b der |171| cylindrische Pfropf, dessen unteres Ende zum Durchgange der Flüssigkeit hohl gemacht ist. ccc sind Löcher, durch welche die Flüssigkeit in das hohle Ende des Pfropfes dringt. dddd sind zwei Ringe oder Wäscher, welche luft- und wasserdicht an den Pfropf passen, und welche aus Kork oder einem anderen elastischen Materiale bestehen. e ist eine Schraube mit 5 Gängen, durch welche der Pfropf mittelst des Griffes f gehoben oder herabgedrükt wird. Wird nun der Pfropf so weit herabgeschraubt, daß seine Löcher c, c, c in den unteren Korkring kommen, so kann keine Flüssigkeit entweichen; wird er hingegen in die Höhe geschraubt, so daß diese Oeffnungen in dem erweiterten Theile des Hahnes dem Laufe a gegenüber zu stehen kommen, so wird die Flüssigkeit frei auslaufen. g ist eine Stellschraube, wodurch verhindert wird, daß der obere Theil des Hahnes durch das Umdrehen des Pfropfgriffes von dem Körper des Hahnes abgeschraubt wird. Der obere Theil des Hahnes wird nämlich bei dem einen, die Nase oder das Ausflußstük h hingegen bei dem anderen Ringe angeschraubt, so daß diese Ringe nach Belieben so zusammengedrükt werden können, daß sie vollkommen genau an den walzenförmigen Pfropf passen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: