Titel: Zunahme und Abnahme der Staatseinkünfte in England während des Etats-Jahres 1831/32.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1832, Band 46, Nr. CIII./Miszelle 25 (S. 399)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj046/mi046103_25

Zunahme und Abnahme der Staatseinkünfte in England während des Etats-Jahres 1831/32.

Die englischen Blätter enthalten folgende Zusammenstellung des Netto-Ertrages der Staatseinkünfte von Großbritannien in dem mit dem 10. October 1832 zu Ende gegangenen Etats-Jahre.

1831. 1832. Zunahme. Abnahme.
Mauthen und Zölle 15,577,687 Pfd. St. 15,201,259 376,388
Accise 14,896,521 14,956,307 59,786
Stämpel 6,484,580 6,528,843 44,263
Post 1,393,011 1,313,000 80,011
Taxen 4,945,110 5,022,324 77,214
Verschiedene Einkünfte 439,479 387,039 52,440
––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
43,736,388. 43,408,812. 181,263. 508,839.

Es ergibt sich also hieraus ein Ausfall von 327,263 Pfd. Sterl. (Galignani's Messenger. N. 5489.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: