Titel: Verzeichniß der vom 1. bis 23. Januar 1834 in England ertheilten Patente.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1834, Band 51, Nr. LIV./Miszelle 1 (S. 235–236)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj051/mi051054_1

Verzeichniß der vom 1. bis 23. Januar 1834 in England ertheilten Patente.

Dem Thomas Sharp aus Manchester und Richard Roberts, ebendaselbst, beide Mechaniker: auf gewisse Verbesserungen an den Maschinen zum Mahlen des Korns und anderer Materialien. Ihnen von einem Ausländer mitgetheilt. Dd. 1. Jan. 1834.

Dem Joshua Taylor Beale, Mechaniker in Church Lane, Whitechapel, Grafschaft Middlesex: auf eine Lampe zum Brennen von Substanzen, die bisher noch nicht häufig in Lampen oder ähnlichen Apparaten verbrannt wurden. Dd. 4. Januar 1834.

Dem Frederik Plant, Kürschner in Bread Street Hill, City von London: auf eine verbesserte Maschine zum Schneiden des Pelzwerkes. Dd. 13. Jan. 1834.

Dem Pennock Tigar, Kaufmann zu Grovehill, Pfarrei St. Nicholas, Grafschaft York: auf gewisse Verbesserungen in der Einrichtung eiserner und anderer metallener Räder für Wagen. Dd. 13. Jan. 1834.

Dem Joshua Bates, Kaufmann in Bishopsgate Street, City von London: auf ein verbessertes Verfahren luftförmige Substanzen zu verdichten und Flüssigkeiten abzukühlen. Ihm von einem Ausländer mitgetheilt. Dd. 13. Jan. 1834.

|236|

Dem James Walton, Tuchappreteur zu Sowerby Bridge, Grafschaft York: auf verbesserte Maschinen zum Aufrauhen, Scheeren und Appretiren wollener Tücher. Dd. 14. Jan. 1834.

Dem Charles Attwood, Sodafabrikant in Whickham, bei Gateshead in der Grafschaft Durham: auf die Kunst ein gewisses Pigment durch einen gewissen Proceß darzustellen, der früher nicht zu diesem Zwek benuzt wurde. Dd. 16. Jan. 1834.

Dem James Boynton, Verfertiger tragbarer Tintenfässer zu High Holborn, in der Grafschaft Middlesex: auf Verbesserungen an Feuerzeugen. Dd. 18. Jan. 1834.

Dem William Morgan, Bleiarbeiter und Glaser zu Penton Row, Walworth, in der Grafschaft Surrey: auf einen Apparat zum Heizen und Ventiliren der Kirchen und anderer Gebäude. Dd. 18. Jan. 1834.

Dem Jean Jacques Leopold Oberlin, Kaufmann im Leicester Square, Grafschaft Middlesex: auf Verbesserungen an Kesseln zu mannigfaltigen Zweken. Ihm von einem Ausländer mitgetheilt. Dd. 18. Jan. 1834.

Dem Ernst Wolff, Gentleman, ehemals zu Leeds in der Grafschaft York, jezt zu Stamford Hill, in der Grafschaft Middlesex: auf gewisse verbesserte Verfahrungsarten die Oefen behufs der Verbrennung des Brennmaterials mit erhizter Luft zu speisen. Ihm von einem Ausländer mitgetheilt. Dd. 23. Jan. 1834.

(Aus dem Repertory of Patent-Inventions. Februar 1834, S. 135.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: