Titel: Muster französischer Journalartikel.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1834, Band 53, Nr. LXXVII./Miszelle 29 (S. 464–465)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj053/mi053077_29

Muster französischer Journalartikel.

Das Journal des connaissances usuelles enthält in seinem Juliushefte von diesem Jahre einen Artikel Cobbett's über die Strohhutfabrikation in Nordamerika, den es als neu aufführt, ohne auch nur mit einer Sylbe zu erwähnen, woher es denselben entlehnte. Bei Durchlesung dieses Artikels fanden wir nun, daß derselbe nichts weiter als eine neue Ausgabe eines Aufsazes Cobbett's sey, den wir bereits im Jahre 1825, also vor beinahe 10 Jahren, im Polyt. Journale bekannt machten. Das Spaßhafte bei der Sache ist jedoch das, daß der französische Uebersezer nicht wußte, daß Leghorn Livorno sey, und daß er nach ächt französischer Sitte nicht ein Mal dieses Leghorn getreu copirte, sondern Seghorn daraus machte, so daß in dem ganzen Artikel durch und durch de la paille de Seghorn die Rede ist! – In demselben Hefte wird jezt erst als neu mitgetheilt, was Becquerel, ein Franzose, im J. 1832 über die Potaschenfabrikation bemerkte, und was wir gleichfalls schon im Polyt. Journ. Bd. XLVII. S. 76 bekannt machten! – Ebenso enthält eben dieses Heft auch die nordamericanische Methode, Holz durch brennzelige Holzsäure gegen den Trokenmoder und gegen Insecten zu schüzen, die wir schon in Jahre 1832 beschrieben, als neu; versteht sich ohne Angabe des Werkes, aus welchem sie entnommen ist, um Leuten, |465| denen nur wenige Literatur zu Gebote steht, nicht die Augen zu öffnen. Dergleichen Beispiele könnten wir aus diesem einzigen Hefte noch mehrere aufführen, und doch gilt das Journal des connaissances usuelles noch als eines der besten technischen Journale Frankreichs!

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: