Titel: Eine neue Anwendung der Lithographie.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1835, Band 55, Nr. XII./Miszelle 32 (S. 78–79)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj055/mi055012_32
|79|

Eine neue Anwendung der Lithographie.

Ein Lithograph in Brüssel benuzte den Steindruk in neuerer Zeit mit großem Vortheile zum Druke von Deken für Tische, Fußteppiche, Tapeten u. dergl. Man kann die mannigfaltigsten Gegenstände, auf diese Weise abdruken, und hat sogar auch schon mit dem Golddruke Versuche gemacht, der gleichfalls gelungen seyn soll. (Mechanics' Magazine, No. 587.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: