Titel: Ausfuhr englischer Maschinen und englischer Arbeiter.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1835, Band 55, Nr. XXVIII./Miszelle 10 (S. 159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj055/mi055028_10

Ausfuhr englischer Maschinen und englischer Arbeiter.

Von Calais, schreibt Galignani's Messenger, ging jüngst ein Schiff ab, an dessen Bord sich 15 Maschinen zur Tullfabrikation, und eben so viele englische Weber mit ihren Familien befanden, die von einem französischen Kaufmanne zur Gründung einer Fabrik in St. Petersburg engagirt wurden. Die russische Regierung soll zu diesem Behufe die Einfuhr von englischem, zur Tullfabrikation geeigneten Baumwollgarn ganz frei gegeben haben. – Dieß ist ein neuer Beweis, bemerkt das Mechanics' Magazine, No. 582, für das Unsinnige des Gesezes gegen die Ausfuhr der Maschinen. Man verbietet diese Ausfuhr, und bringt dafür jene, die die auszuführenden Maschinen zu verfertigen und zu behandeln verstehen, zur Auswanderung!

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: