Titel: Plan zu einer Eisenbahn zwischen Paris und Versailles.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1835, Band 55, Nr. LVI./Miszelle 8 (S. 319)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj055/mi055056_8

Plan zu einer Eisenbahn zwischen Paris und Versailles.

Die HH. Vergier und Bayard legten kürzlich den Plan zu einer Eisenbahnverbindung zwischen Paris und Versailles vor. Die bisherige Landstraße hat eine Länge von 18,000 Meter; die Eisenbahn, welche durch das Boulogner Hölzchen, Neuilly und Saint-Cloud führen würde, würde eine Länge von 10,000 Toisen oder von 19,875 Meter erhalten. Die Kosten des ganzen Baues sind auf 6 Mill. Fr. angeschlagen; die jährliche Einnahme auf 976,500 Fr.; die Ausgaben hingegen auf 325,500 Fr., und mit den Interessen auf 625,500 Fr., wonach ein jährlicher Ertrag von 351,000 Fr. bliebe. Der Preis einer Fahrt von Paris nach Versailles würde an Werktagen per Person 1 Fr., an Sonntagen 1 Fr. 25 Cent, betragen; jener einer Fahrt nach St. Cloud würde sich auf 50 und 75 Cent, berechnen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: