Titel: Verfälschung der thierischen Kohle.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1835, Band 58, Nr. LXXVI ./Miszelle 20 (S. 481–482)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj058/mi058076_20

Verfälschung der thierischen Kohle.

Ein Hr. Bonfils ward in Rennes wegen folgender Verfälschung der thierischen Kohle zu dreimonatlichem Gefängnisse verurtheilt. Das verfälschte Fabrikat |482| hatte ein Mal auf 42 Proc. thierischer Kohle einen Zusaz von 58 Proc. Torf und Sand; ein anderes Mal hingegen bestand es aus 46 Proc. thierischer, als Düngmittel bestimmter Kohle und aus 54 Proc. Schwarzkohle (houille tourbe). Journal des connaissances usuelles, Oktober 1835.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: