Titel: Mittel gegen die Raupen in Obstgarten.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1837, Band 64, Nr. LXXVIII./Miszelle 18 (S. 397)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj064/mi064078_18

Mittel gegen die Raupen in Obstgarten.

Ein Grundbesizer in der Grafschaft York empfiehlt neuerdings die Stämme der Bäume und Sträucher mit Fischthran zu bestreichen, um sie gegen das Emporkriechen der Raupen zu schüzen, und um zugleich zu verhüten, daß von keinerlei Insecten Eier in die Risse der Rinde gelegt werden. Er versichert dieses Mittel seit einer Reihe von Jahren mit größtem Vortheile und ohne irgend einen Nachtheil benuzt zu haben, namentlich auch an Stachelbeerstauden, die den Raupen so sehr ausgesezt sind, (Recueil industriel. Januar 1837.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: