Titel: Verzeichniß der in England vom 28. August bis 21. Septbr. 1837 ertheilten Patente.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1837, Band 66, Nr. LXIX./Miszelle 1 (S. 313)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj066/mi066069_1

Verzeichniß der in England vom 28. August bis 21. Septbr. 1837 ertheilten Patente.

Dem William Armstrong jun. in Hawneß in der Grafschaft Bedford: auf Verbesserungen an Pflügen. Dd. 28. August 1837.

Dem John Joseph Charles Sheridan, Chemiker im Ironmonger Lane, in der City von London: auf Verbesserungen in der Sodafabrication. Dd. 31. Aug. 1837.

Dem John Hanson und Charles Hanson in Huddersfield in der Grafschaft York: auf verbesserte Maschinerien und Apparate zur Fabrikation von Röhren und anderen Artikeln aus Metallen und anderen Substanzen. Dd. 31. Aug. 1837.

Dem James Neville, Civilingenieur in Clap Hall bei Gravesend in der Grafschaft Kent: auf Oefen zur Ersparung an Brennmaterial und Verzehrung des Rauches, welche auch zur Dampferzeugung und zum Abdampfen anwendbar sind. Dd. 31. Aug. 1837.

Dem William James Gifford, am Gloucester Place in der Grafschaft Middlesex: auf Verbesserungen an Ruderrädern. Dd. 7. Septbr. 1837.

Dem Henry Vere Huntley, in Great Russell Street, Grafschaft Middlesex: auf verbesserte Apparate, um die Schiffmaste leichter befestigen zu können. Dd. 7. Septbr. 1837.

Dem Thomas John Cave, in Rodney Street, Pentonville, in der Grafschaft Middlesex: auf eine große Verbesserung in der Einrichtung der Ruderräder für Schiffe, Boote etc. Dd. 14. Septbr. 1837.

Dem Edmund Shaw im Fenchurch Street, in der City von London: auf die Anwendung einer Pflanzensubstanz zur Papierfabrication, welche bisher noch nicht dazu gebraucht wurde. Von einem Ausländer mitgetheilt. Dd. 14. Sept. 1837.

Dem Richard Davies in Newcastle-upon-Tyne, und Robert Wilson in Gateshead, Grafschaft Durham: auf ihre Fabrikation glasirter Ziegel und Platten. Dd. 14. Septbr. 1837.

Dem Nevil Smart am Bridge Wharf, Hampstead Road, Grafschaft Middlesex: auf gewisse Verbesserungen im Zubereiten der Materialien zur Verfertigung von Baksteinen. Dd. 17. Septbr. 1837.

Dem Samuel Cowling, in Bowling in der Pfarrei Bradford, Grafschaft York: auf eine verbesserte Methode das Wasser für verschiedene Zweke zu heben. Dd. 21. Septbr. 1837.

Dem William Joseph Curtis, Ingenieur in Deptford in der Grafschaft Kent: auf einen verbesserten Kessel oder Apparat zur Dampferzeugung. Dd. 21. Septbr. 1837.

(Aus dem Repertory of Patent-Inventions, Oktbr. 1837, S. 255.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: