Titel: Wicham's Maschine zur Ausführung von Erdarbeiten.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1838, Band 70, Nr. XXXV./Miszelle 7 (S. 153)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj070/mi070035_7

Wicham's Maschine zur Ausführung von Erdarbeiten.

Zeitungsnachrichten zu Folge hat ein Hr. Thomas Wicham eine durch Dampf zu betreibende Maschine erfunden, welche zum Graden von Canälen und Abzügen für Wasser, so wie auch zum Abebnen des Terrains für Straßen und Eisenbahnen bestimmt ist. Die Maschine soll täglich 150, 000 Kubikfuß Erdreich ausgraben, wozu sonst 3000 Arbeiter nöthig waren. Vier Menschen sollen zu ihrer Bedienung ausreichen, und die durch sie an Zeit und Geld bedingte Ersparniß soll 9 Zehntheile des bisherigen Aufwandes betragen. (France industrielle.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: