Titel: Zur Statistik von Paris.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1838, Band 70, Nr. LVI./Miszelle 21 (S. 239–240)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj070/mi070056_21

Zur Statistik von Paris.

Nach einem Vortrage, den der Präfect der Seine vor einer Versammlung des Handelsstandes von Paris hielt, zählte Paris im J. 1836 nicht weniger als 909,126 Einwohner, während sich bei der lezten Zahlung nur 774,000 ergaben. Die Zahl der Armen dagegen stieg nicht nur nicht in demselben Verhältniß, sondern sie hatte sich sogar gegen die lezte Zählung um 18,711 Individuen vermindert. Im Jahr 1834 betrugen die Steuerrollen von 44,726 Patentirten nur 5,550,561 Fr.; im J. 1836 betrugen sie bei 70,753 Patentirten 7,422,041 Fr.; im J. 1837 endlich bei 75,844 Parentirten 8,187,708 Fr. – Im J. 1830 wurden bei der Mauth in Paris Waaren im Werthe von 64,231,108 Fr. zur Ausfuhr |240| fuhr declarirt; im J. 1836 stieg diese Summe auf 134,647017 Fr., wogegen sie im J. 1837 wegen der amerikanischen Handelskrisis auf 94,065,280 Fr. herabfiel. Das Jahr 1833 verspricht günstiger zu werden, da schon im ersten Halbjahre für 51,305,304 Fr. ausgeführt wurden. – Die Accise, welche im J. 1830 nur 24,111,634 Fr. eintrug, war im J. 1836 auf 30,861,156 Fr. gestiegen; und das erste Halbjahr von 1838 zeigt gegen jenes des vorhergehenden Jahres ein Mehr von 539,032 Fr. – Im J. 1830 zahlte man in 6 Freistatten 800 Kinder, und in 151 Unterrichtsanstalten 20,669 Kinder. Anfangs 1838 waren in 23 Anstalten ersterer Art 5225 und in 175 Anstalten lezterer Art 31,149 Kinder. Dazu kommen aber noch 524 Privatschulen mit 23,821 Zöglingen, so daß Paris dermalen 721 Anstalten für den Primarunterricht mit 59,655 Kindern zählt. Das Budget des Primärunterrichtes für Paris beläuft sich auf 832,970 Fr. – In die Sparkasse flossen im J. 1830 in 113,808 Einlagen 5,195,951 Fr.; im J. 1837 dagegen in 178,818 Einlagen 24,553,694 Fr.; im ersten Halbjahre von 1838 betrugen die Einlagen bereits 15,118,490 Fr. Ganz Frankreich zählt dermalen 248 Sparkassen, in welche seit deren Bestehen die Totalsumme von 288,710,186 Fr. eingelegt wurden! (France industrielle, 1833, No. 34.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: