Titel: Neuer Apparat zur Reinigung der Dampfkessel.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1838, Band 70, Nr. LVI./Miszelle 4 (S. 233–234)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj070/mi070056_4
|234|

Neuer Apparat zur Reinigung der Dampfkessel.

Man hat kürzlich, schreibt der Liverpool Albion, unter der Leitung des Hrn. C. W. Williams Esq. einen Versuch mit einer Maschine angestellt, mit deren Hülfe die Kessel der Dampfboote gereinigt werden können, ohne daß die Dampfmaschine angehalten zu werden braucht. Der Versuch soll das beste Resultat gehabt haben. Der Apparat, der die Erfindung der HHrn. Maudslay und Field in London und des Hrn. Scott in Sunderland seyn soll, ist sehr einfach, wie schon daraus hervorgeht, daß er in 10 Stunden an den Kesseln des Dubliner Dampfbootes Ducheß of Kent angebracht werden konnte. Praktisch benuzte man denselben bisher nur theilweise an dem Great-Western, und auch hier angeblich mit Erfolg.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: