Titel: Anwendung gläserner Stöpsel an den Weinflaschen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1839, Band 73, Nr. XXXVIII./Miszelle 21 (S. 158)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj073/mi073038_21

Anwendung gläserner Stöpsel an den Weinflaschen.

Der Indicateur de Bordeaux berichtet, daß der Vorschlag des Hrn. Eyquem, die Weinflaschen mit gut eingeriebenen gläsernen Stöpseln zu verschließen, bei den Weinhändlern in Bordeaux immer mehr in Gunst kommt, nachdem die ersten Versuche ein sehr günstiges Resultat gegeben haben sollen. Hr. Eyquem hat eine Werkstätte eingerichtet, in welcher die gewöhnlichen Flaschen aus grünem und schwarzgrünem Glase zu diesem Behufe zubereitet werden, und in der bereits die größte Thätigkeit herrscht. (Mémorial encyclopédique. März 1839.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: