Titel: Das größte eiserne Segelschiff
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1839, Band 73, Nr. LXXXVII./Miszelle 4 (S. 396)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj073/mi073087_4

Das größte eiserne Segelschiff

wird dermalen in Aberdeen von den HHrn. J. Ronald und Comp. für eine Liverpooler Gesellschaft gebaut. Es hat 130 Fuß Kiellänge; die Breite des Gerippes beträgt 30 Fuß, und die Tiefe des Kielraumes 20 Fuß. Es wird mit 337 Tonnen Ladung nur auf eine sehr geringe Tiefe im Wasser einsinken

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: