Titel: Merkwürdig kurze Zeit, in der ein Dampfboot ausgerüstet wurde.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1839, Band 74, Nr. C./Miszelle 2 (S. 441)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj074/mi074100_2

Merkwürdig kurze Zeit, in der ein Dampfboot ausgerüstet wurde.

Nach den in englischen Blättern erschienenen Berichten ward kürzlich auf der Werfte von Chatham ein Dampfschiff von bedeutender Tonnenladung vom Stapel gelassen, welches in der unglaublich kurzen Zeit von 8 Wochen vollkommen fix und fertig gemacht worden war. Die Regierung soll diesen Versuch angestellt haben, um zu erfahren, welches die kürzeste Zeit ist, in der ein derlei Schiff hergestellt werden kann. Die Zahl der Arbeiter war vollkommen frei gegeben. Die Arbeiter hingen an dem Schiffe wie Bienen an einem Stoke, und machten so viele Arbeitsstunden, als sie konnten. Für Arbeitslohn war die Summe von 4000 Pfd. St. bewilligt, und die allenfalls hievon übrig bleibende Summe sollte unter die Arbeiter vertheilt werden.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: