Titel: Surrogat der Roßhaare.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1841, Band 79, Nr. XLIX./Miszelle 15 (S. 240)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj079/mi079049_15

Surrogat der Roßhaare.

Ein englisches Journal berichtet vernommen zu haben, daß die präparirten Fasern des äußern Theiles der Cacaobohnen jezt häufig zum Füllen der Matrazen, der Sessel und Fauteuils an der Stelle der Roßhaare gebraucht werden. Sie kosten ungefähr nur ein Drittheil des Preises der lezteren, sind sehr elastisch und sehr dauerhaft. Ihre chemische Beschaffenheit hält alles Ungeziefer davon ab. (Echo du monde savant, 1840, No. 594)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: