Titel: Neue Queksilberminen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1842, Band 85, Nr. LVII./Miszelle 11 (S. 238)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj085/mi085057_11

Neue Queksilberminen.

Ein Correspondent von Florenz schreibt im Morning Chronicle, daß die im verflossenen Jahre in der Gegend von Peravezza bei Pisa entdekte Queksilbermine in vollem Gang ist und im lezten Monat mehr als 6000 Pfd. lieferte, ein Product, welches noch immer im Zunehmen ist. Bei seinem Besuche derselben kündigte der Großherzog seine Absicht an, eine Commission von französischen, englischen, italienischen und deutschen Geognosten und Chemikern zu bestellen, um noch weiter nach Queksilberminen suchen zu lassen, die sich der Sage nach noch in dem Großherzogthum befinden. (Mechanics' Magazine, Mai 1842.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: