Titel: Fenn's Universal-Schraubenschlüssel.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1843, Band 87, Nr. LXIV. (S. 249)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj087/ar087064

LXIV.  Fenn's Universal-Schraubenschlüssel.

Aus dem Mechanics' Magazine. Okt. 1842, S. 391.

Mit einer Abbildung auf Tab. VI.

Dieses Fig. 49 abgebildete Instrument, eine ingeniöse Combination des Hebels mit dem Keile, eignet sich für Schraubenmuttern oder Bolzen von verschiedener Größe, läßt sich mit der größten Leichtigkeit handhaben und widersteht zugleich dem größten Widerstande, dessen das Material nur fähig ist.

Die Bake A bildet mit der Stange A, B einen Körper. Auf dem vierekigen Theile dieser Stange läßt sich die Bake C verschieben und durch den Druk eines kleinen Hebels k an jeder beliebigen Stelle dadurch feststellen, daß der kurze Arm des Hebels den Keil W, mit dem er beweglich verbunden ist, gewaltsam in sein Lager hineindrükt. Beim Gebrauch des Instrumentes hat man nur beide Theile der Handhabe, nämlich den Hebel D und den Stiel B in eine Hand zu fassen.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: