Titel: Ertrag der englischen Eisenbahnen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1843, Band 87, Nr. CVI./Miszelle 2 (S. 392)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj087/mi087106_2

Ertrag der englischen Eisenbahnen.

Von den 40 auf der Londoner Börse eingetragenen Eisenbahnen sind 7 noch unvollendet; von 12 stehen die Actien al pari oder doch beinahe so; von 6 sind sie mit Gewinn, von 15 mit Verlust notirt. – Die Verlustnotirungen sind im Ganzen nicht so bedeutend als die Gewinnnotirungen.

Die 10 vollendeten Haupt-Eisenbahnen, nämlich: Grand-Junction, Great-Western, London-Birmingham, London-Brighton, London-Southwestern, Manchester-Leeds, North-Midland, Birmingham Gloucester, Midland-Grafschaften, Liverpool-Manchester liefern folgende Resultate:

Gesammtlänge 1,073 Kilom.
Gegenwärtige Kosten 671,365,175 Fr.
also der Kilometer 625,652 –
oder die Meile von 4 Kilometern 2,500,000 –

Ungeachtet dieser ungeheuren Kosten, welche wenigstens noch einmal so hoch als bei den französischen Bahnen sind, könnte ein Capitalist, welcher sich bei jeder dieser 10 Bahnen mit einer Actie betheiligt haben würde, also 20,595 Fr. ausgegeben hätte, gegenwärtig dafür 25,912 Fr. erlösen.

Die zwei bedeutendsten Unternehmungen sind die London-Birmingham-Bahn 143,120,175 Fr
und die Great Western 132,201,110 –

Sie werfen beide großen Gewinn ab; die Actien der ersten nämlich zu 100 Pfd. gelten 210 1/2 Pfd.; die Actien der Great-Western-Bahn zu 65 Pfd. stehen 95 Pfd.

Die Grand-Junction-Bahn warf dem der Semestralversammlung vor Kurzem vorgetragenen Bericht zufolge einen Nettogewinn von 2,986,752 Fr. für das lezte Halbjahr ab; rechnet man demselben den Ueberschuß des lezten Semesters von 140,300 Fr. hinzu, so beträgt der Nuzen mehr als 11 Proc. vom ausgelegten Capital von 74,801,125. Die Actien von 100 Pfd. sind zu 195 Pfd. notirt. (Moniteur industriel. 9. Febr. 1843.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: