Titel: Schattenmann, über Desinfection der festen Excremente durch Eisenvitriol.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1845, Band 97, Nr. XXXIX./Miszelle 11 (S. 160)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj097/mi097039_11

Schattenmann, über Desinfection der festen Excremente durch Eisenvitriol.

Hr. Schattenmann empfiehlt, im Widerspruch mit Hrn. Siret (vergl. polytechn. Journal Bd. XCVI S. 336), mehr als je die Anwendung des Eisenvitriols für sich allein zur Desinficirung des Inhalts der Abtrittgruben. (Man vergl. die Anleitung dazu im polytechn. Journal Bd. XCV S. 312.) Da derselbe als Dünger verwendet werden soll, so will ihm Hr. Schattenmann keinen Kalk zugesezt wissen, welcher das schwefelsaure Ammoniak zersezt und dessen nüzlichen Bestandtheil, das Ammoniak, austreibt. (Comptes rendus, Jun. 1845, Nr. 22.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: