Titel: Analyse eines Leuchtgases.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1845, Band 98, Nr. XCII./Miszelle 4 (S. 332)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj098/mi098092_4

Analyse eines Leuchtgases.

Th. Richardson hat das aus Steinkohlen bereitete Leuchtgas analysirt, welches in der Stadt Newcastle on Tyne gebraucht wird. Es besteht aus:

I. II.
Oehlbildendem Gas 10,19 9,25
Grubengas 31,35 36,05
Wasserstoff 28,80 30,17
Kohlenoxyd 16,28 11,42
Stikstoff 13,35 14,01
Kohlensäure Spur Spur
Luft 0,48 0,50
Naphthalindampf Spur Spur
Ammoniak Spur
––––––––––––––
100,45 101,40

(Philosophical Magazine, Jul. 1845).

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: