Titel: Wirkung des Aetznatrons auf Gefäße aus Steinzeug.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1847, Band 104/Miszelle 5 (S. 396–397)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj104/mi104mi05_5

Wirkung des Aetznatrons auf Gefäße aus Steinzeug.

Hr. Trenham Reeks wurde darauf aufmerksam, als er eine große Menge Thonerde bei der Analyse einiger Bronzen und Eisenerze fand. Bei der Untersuchung der angewandten Reagentien ergab sich, daß diese Thonerde im Aetznatron aufgelöst war, welches man einige Zeit in einem Krug aus Steinzeug aufbewahrt hatte; das |397| Aetznatron hatte die Thonerde aus dem Steinzeug aufgelöst, während die Kieselerde letzterm fest anhängend als dicke Kruste zurückblieb. (Chemical Gazette, April 1847, Nr. 107.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: