Titel: Caho, ein als Zunder dienendes Pflanzenproduct aus den Hochebenen Nordafrika's.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1849, Band 112/Miszelle 8 (S. 159–160)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj112/mi112mi02_8
|160|

Caho, ein als Zunder dienendes Pflanzenproduct aus den Hochebenen Nordafrika's.

Dasselbe hat das Aussehen einer Kugel von Baumwolle und, vollkommen entwickelt, ungefähr die Große einer Haselnuß. Man findet es daselbst auf einer Pflanze, der Artemisia odoratissima Desf., und zwar gewöhnlich mehrere auf einer Pflanze. Es besteht aus kleinen weißlichen Fäden, die sich von einem, aus einer Verlängerung der Rinde bestehenden Mittelpunkt strahlend nach der Peripherie erstrecken. Da wo es auf der Pflanze aufsitzt, findet man in einer Höhlung ein Insect. Dieses Product leistet den Einwohnern sehr gute Dienste als Zunder und fängt in jedem Grade seiner Entwickelung augenblicklich Feuer. Man findet es in großer Menge. Guyon. (Journal de Chimie médicale, Januar 1849.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: