Titel: Ersatzmittel des Schwammplatins bei Weingeist-Glühlampen; von August Wagner in Aachen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1850, Band 115/Miszelle 8 (S. 159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj115/mi115mi02_8

Ersatzmittel des Schwammplatins bei Weingeist-Glühlampen; von August Wagner in Aachen.

Man vermische eine gesättigte Lösung von Kupfervitriol mit einer Lösung von doppelt-chromsaurem Kali, setze hierauf eine Auflösung von kohlensaurem Ammoniak hinzu und wasche den dadurch entstehenden gelbbraunen Niederschlag (von basischchromsaurem Kupferoxyd) gehörig mit Wasser aus. Im getrockneten Zustande ersetzt derselbe vollkommen die Platinspirale oder das Schwammplatin bei Weingeist-Glühlampen. – Will man größere Massen desselben durch verdampfenden Weingeist im Glühen erhalten, so vermische man denselben mit fein pulverisirter Holzkohle. (Polytechn. Centralblatt 1850, Nr. 1.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: