Titel: Babinet's barometrische Formel.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1850, Band 116/Miszelle 9 (S. 407)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj116/mi116mi05_9

Babinet's barometrische Formel.

Hr. Babinet hat die Formel von Laplace auf eine Weise abgeändert, wobei man die Logarithmen nicht anzuwenden braucht.

Die Formel von Laplace ist:

Z = 18393m (log. Hlog. h) [(1 + 2 (T + t))/1000].

Für Höhen welche geringer als 1000 Meter sind (und selbst für Höhen welche viel größer sind, wenn man nur annähernde Resultate braucht), verwandelt man sie in folgende:

Z = 16000m (Hh)/(H + h) [(1 + (2T + t))/1000].

Wenn man z.B. hätte:

Hh = 10mm, H + h = 1500mm, T + t = 25° C.

so würde man finden

Z = 16000 10/1500 (1,05) = 112m

für größere Höhen kann man eine Zwischenstation annehmen.

Reisende, welche in Berechnungen nicht geübt sind, vernachlässigen deßhalb oft die Höhe der Orte anzugeben, welche sie durchwanderten. Da nun dieselbe so leicht und mit großer Genauigkeit bloß mittelst eines Barometers zu bestimmen ist, so empfehlen wir den Reisenden obige Formel wegen ihrer außerordentlichen Einfachheit. (Journal de Pharmacie, Mai 1850, S. 367.)

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: