Titel: Angreifen harter Körper durch rotirende Papierstreifen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1851, Band 120/Miszelle 4 (S. 75)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj120/mi120mi01_4

Angreifen harter Körper durch rotirende Papierstreifen.

Rotirende Papierstreifen greifen, wenn die Randgeschwindigkeit 100 Fuß per Secunde beträgt, harte Steine, als: Marmor, Granit, selbst Steingut an. Papier-Cylinder schneiden mit ihrer Hochkante, wenn sie mit etwas Terpenthin befeuchtet werden, Quarz und Granit in Cylinderform, nur muß das Anhalten an der Schneidfläche sehr sanft mittelst Support geschehen.

(A. a. O.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: