Titel: Kleine Dampfkessel mit sehr hohem Druck.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1851, Band 120/Miszelle 1 (S. 233)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj120/mi120mi03_1

Kleine Dampfkessel mit sehr hohem Druck.

Ein Dampfkessel von 5′ Länge, 2′ Durchmesser und 6′″ starkem Blech, dessen Oberfläche 37,68 Quadratfuß und circa 25 Quadratf. Feuerfläche beträgt, und dessen Leistung nach der gewöhnlichen Annahme gleich 1½ Pferdekraft ist, leistete bei einer constanten Spannung von 12 Atmosphären Ueberdruck denselben Dienst beim continuirlichen Gange einer Maschine von 8 Pferdekraft, wie ein Kessel von 20′ Länge, 4′ Durchmesser und 3.5′″ dickem Bleche bei 2½ Atmosphären Ueberdruck. Der Druck auf die ganze Kesselfläche betrug hierbei 83016 Pfd., und das 6′″ starke Blech (Althüttner Blech, aus dem landgräflich Fürstenbergischen Blechwerke bei Prag) gewährte hinreichende Sicherheit. Der Brennmaterial-Verbrauch des kleinen Kessels verhielt sich zu dem des großen wie 7 zu 9. Carl Kohn, Civilingenieur. (Notizenblatt des österreich. Ingenieurvereins, 1851 Nr. 2.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: