Titel: English's Siegelpresse.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1852, Band 126, Nr. LXXVIII. (S. 405)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj126/ar126078

LXXVIII. S. R. English's Siegelpresse.

Aus dem Practical Mechanic's Journal, Novbr. 1852, S. 180.

Mit einer Abbildung auf Tab. VIII.

Fig. 17 stellt diese elegante, bequeme und wenig Raum einnehmende Presse in perspectivischer Ansicht dar. An die rectanguläre hölzerne Basis ist die verzierte gußeiserne Bodenplatte B geschraubt. Diese Platte enthält die untere Form C, welche mittelst einer kleinen an ihrer unteren Seite befindlichen Schraube an die Platte geschraubt wird. Die andere Form D ist an eine Hervorragung des Hebels E befestigt. An die Platte B sind zwei Lappen zur Aufnahme der Drehungsachse F des Hebels gegossen. Ein durchgesteckter Stift bildet einfach die Drehungsachse.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: