Titel: Lackfirniß auf Stahl und Eisen gegen den Rost; von Hrn. A. Wolf in Montabaur.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1853, Band 129/Miszelle 7 (S. 238)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj129/mi129mi03_7

Lackfirniß auf Stahl und Eisen gegen den Rost; von Hrn. A. Wolf in Montabaur.

Mit einer Mischung von 5 Theilen Leinölfirniß und 4 Theilen Terpenthinöl bestreiche man die Eisen- oder Stahlgeräthe, z.B. Flintenläufe, chirurgische und physikalische Instrumente etc. möglichst gleichförmig und lasse sie, gegen Staub gesichert, trocknen. Die so angestrichenen Geräthe behalten ihren Metallglanz, ohne zu rosten. (Mittheilungen des nassauischen Gewerbevereins, 1853, S. 50.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: