Titel: Großes Brennglas.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1860, Band 157/Miszelle 8 (S. 399)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj157/mi157mi05_8

Großes Brennglas.

Hr. Brettell in Islington bei London hat ein Brennglas von 3 Fuß Durchmesser hergestellt, dessen Wirkungen ganz außerordentlich sind. Platin, Eisen, Stahl, Quarz schmilzt in dem Brennpunkte in wenigen Secunden. Ein Diamant von 10 Gran wog nach einer halben Stunde Verweilen im Brennpunkte nur noch 6 Gran, wobei er einen weißlichen Rauch ausstieß und sich aufblähte und wie eine Blumenknospe aufblätterte. (Breslauer Gewerbeblatt, 1860, Nr. 16.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: