Titel: Price's Scheiben-Bohrer.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1862, Band 164, Nr. CXII. (S. 404)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj164/ar164112

CXII. W. Price's Scheiben-Bohrer.

Aus dem Mechanics' Magazine, Januar 1862, S. 48.

Mit einer Abbildung auf Tab. VI.

Fig. 29 stellt dieses Werkzeug in perspectivischer Ansicht dar; es dient zum Ausschneiden von Scheiben beliebiger Dicke aus Kork, Holz oder ähnlichem Material.

Auf den conisch geformten Bohrkörper a wird ein conisches Stahlband b befestigt, welches zum Schneiden von Holz mit Zähnen g und zum Schneiden von Kork mit einer Messerschneide f versehen ist. Das Stahlband geht nicht um den ganzen Umfang des Bohrkörpers, sondern es bleibt ein Raum frei, um das Schneidinstrument dem verschiedenen Durchmesser der auszuschneidenden Scheiben anpassen zu können. Das Stahlband wird auf dem Bohrkörper durch einen aufgezogenen Ring c befestigt.

Um das Werkzeug anzuwenden, ertheilt man ihm mittelst einer Drehbank eine drehende Bewegung.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: