Titel: Zuverlässigste Methode, die trocknenden Oele zu entfärben.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1867, Band 185/Miszelle 7 (S. 324)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj185/mi185mi04_7

Zuverlässigste Methode, die trocknenden Oele zu entfärben.

Vor allen Mitteln, die trocknenden Oele, wie Leinöl, Nußöl u.s.w. zu entfärben, empfiehlt Prof. Mulder das Filtriren derselben durch thierische Kohle und das Aussetzen an's Sonnenlicht. Zuerst muß man dieselben filtriren und dann erst das Sonnenlicht darauf einwirken lassen, dadurch erhält man wasserhelle Oele.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: