Titel: Ueber die Ursache der sauren Reaction des bei organischen Elementaranalysen erhaltenen Wassers; von E. Viollette.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1870, Band 196/Miszelle 6 (S. 480–481)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj196/mi196mi05_6

Ueber die Ursache der sauren Reaction des bei organischen Elementaranalysen erhaltenen Wassers; von E. Viollette.

Bekanntlich besitzt Wasser, welches sich bei organischen mit Kupferoxyd als Verbrennungsmittel ausgeführten Analysen erzeugt, häufig, wenn nicht immer, saure Reaction. Die Ursache dieser bis jetzt unerklärt gebliebenen Erscheinung kann von |481| Selenigsäure herrühren, welche in dem zu den Analysen verwendeten Kupferoxyd enthalten war; dieselbe würde von dem am Ende der Operation durch das Kupferoxyd getretenen Luft- oder Sauerstoffstrome mitgerissen werden. Die Richtigkeit dieser Annahme habe ich in Bezug auf das Kupferoxyd, dessen ich mich bediene, constatirt; ich habe dasselbe aus chilenischem Kupfer dargestellt und es während seiner Darstellung vor allen sauren Dämpfen, welche sich in den Laboratorien häufig entwickeln, geschützt erhalten.

Von H. Sainte-Claire Deville darauf aufmerksam gemacht, daß man die saure Reaction des bei Verbrennungsanalysen erhaltenen Wassers allgemein der Chlorwasserstoffsäure zuschreibe, welche von dem im Kupferoxyd der Laboratorien stets enthaltenen Chlor herrührt, wiederholte ich meine Versuche mit Kupferoxyd, das aus chilenischem Metalle auf die gewöhnliche Weise, jedoch ohne Beobachtung der früher von mir angewendeten Vorsichtsmaßregeln, dargestellt war.

Ich constatirte in der That, daß das mit diesem Oxyd erzeugte Reductionswasser sowohl Chlorwasserstoffsäure als Selenigsäure enthält. Die Selenigsäure rührt von dem im angewendeten Kupfer enthalten gewesenen Selen her; die Gegenwart der Chlorwasserstoffsäure schreibe ich den in der Atmosphäre unserer Laboratorien häufig vorhandenen Dämpfen dieser Säure zu, welche sich während der zeitraubenden Darstellung jenes Oxydes durch Glühen des Metalles unter Luftzutritt auf ihm niederschlagen. (Comptes rendus, t. LXX p. 730; April 1870.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: