Titel: Reinigung der Bier- und Weinflaschen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1871, Band 199/Miszelle 10 (S. 159)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj199/mi199mi02_10

Reinigung der Bier- und Weinflaschen.

Dr. O. Bruckner in Gießen empfiehlt, um Bier- und Weinflaschen von den sich in ihnen bildenden Krusten, selbst wenn diese sehr hartnäckig anhaften, zu befreien: die Flaschen mit einer Lösung von übermangansaurem Natron zu schwenken, oder, wenn nöthig, die Lösung kurze Zeit über der Kruste stehen zu lassen. Der Rest des Ansatzes sey dann leicht mit einer Bürste zu entfernen. (Gewerbeblatt für das Großherzogthum Hessen.)

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: