Titel: Dampfmaschine von vier Pferdekräften mit verticalem Kessel von Paxman und Davey, Ingenieure der Standard Eisenwerke in Colchester.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1871, Band 199/Miszelle 2 (S. 422–423)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj199/mi199mi05_2
|423|

Dampfmaschine von vier Pferdekräften mit verticalem Kessel von Paxman und Davey, Ingenieure der Standard Eisenwerke in Colchester.

Textabbildung Bd. 199, S. 423

Es wird weiter über eine Probe eingehend berichtet, welcher dieser Kessel neuerdings unterworfen wurde. Dieselbe wurde mit großer Sorgfalt und Genauigkeit unter Vermeidung aller Einflüsse, welche das Resultat beirren könnten, durchgeführt, und ergab eine Verdampfung von 9,5 Pfund Wasser pro 1 Pfund Kohle (mittelmäßiger Qualität), ein Resultat welches von einem verticalen Kessel gleicher Größe noch nicht erreicht und von den besten horizontalen Kesseln kaum übertroffen wurde. (Nach dem Engineer, October 1870, S. 258; aus der Zeitschrift des österreichischen Ingenieur- und Architekten-Vereines, zweites Januarheft 1871, S. 26.)

|423|

Man vergl. hiermit Messinger's verticalen Dampfkessel, welcher im polytechn. Journal, 1870, Bd. CXCVI S. 273 beschrieben ist.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: