Titel: [Giltop's Expansions-Kern für weite Gußröhren.]
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1873, Band 207, Nr. XXXIV. (S. 128)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj207/ar207034

XXXIV. Giltop's Expansions-Kern für weite Gußröhren.

Nach dem Engineer, November 1872, S. 312.

Mit Abbildungen auf Tab. II.

Die von John Giltop ausgeführte Construction eines Expansions-Kernes zum Gießen weiter Rohre oder Cylinder, ist in Figur 5 bis 7 dargestellt und bedarf ihrer Einfachheit halber nur einer kurzen Erklärung.

Setzt man auf den vierkantigen Zapfen der Spindel a, a einen Schlüssel und dreht denselben nach rechts, so wird hierdurch der bewegliche Rohrtheil c nach einwärts gerückt (Figur 7), d.h. der Durchmesser des Kernes verkleinert. Durch Drehung im entgegengesetzten Sinne stellt man die volle Oberfläche des cylindrischen Kernes wieder her.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: