Titel: Wiener Welt-Ausstellung 1873. Erklärung.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1873, Band 209/Miszelle 1 (S. 394)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj209/mi209mi05_1

Wiener Welt-Ausstellung 1873.
Erklärung.

Durch die Zeitungen und durch spätere Mittheilungen mehrerer Herren Aussteller bin ich in die Kenntniß gelangt, daß Hr. Friedrich Vincenz Edler von Dewald, „Director des Wiener Kunstinstitutes: Atelier für Aquarellen, Porträt-Malerei, Kalligraphie und zeichnende Künste“ in den Kreisen der Aussteller Beiträge sammelt, „für eine mir als Ehrengeschenk zugedachte im großartigsten Style und hervorragenden künstlerischen Weise in Aquarell ausgeführte Anerkennungsadresse“, die in eine „mit orientalischer Pracht ausgestattete Enveloppe gelegt werden soll und wozu vorläufig zwanzig tausend Gulden österr. Währ. projectirt seyen.“

Ich erkläre hiermit, daß ich diese Adresse nicht annehmen werde, und bitte demzufolge die geehrten Herren Aussteller, welche an der in Rede stehenden Sammlung von Geldbeträgen und Unterschriften sich betheiligt haben, dieselben zurückziehen und für ihre mir bei diesem Anlasse bethätigte freundliche Gesinnung den Ausdruck meines wärmsten Dankes entgegennehmen zu wollen.

Wien, am 13. September 1873.

W. F. v. Schwarz-Senborn.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: