Titel: Nachweisung des Solanins in den Kartoffeln.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1873, Band 210/Miszelle 6 (S. 79)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj210/mi210mi01_6

Nachweisung des Solanins in den Kartoffeln.

Nach O. Bach Böttger (dessen polytechnisches Notizblatt) ist es bei gekeimten Kartoffeln nur in der Schale und da, wo die Keime sitzen, bis zur Wurzel derselben innerhalb der Knolle anzutreffen.

Als das beste Reagens zum Erkennen des Solanins fand er ein Gemisch von gleichen Volumen concentrirter Schwefelsäure und Alkohol, womit eine Spur von Solanin eine schöne rosen- bis kirschrothe Färbung gibt, welche mehrere Stunden anhält.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: