Titel: Gewichte von Bergkrystall.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1875, Band 215 (S. 381)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj215/ar215mi04_08

Gewichte von Bergkrystall.

H. Stern in Oberstem fertigt Gewichtssätze an, in welchen die größeren Gewichte von 50 Grm. bis zu 1 Grm. incl. aus Bergkrystall bestehen von derselben Form, wie die üblichen vergoldeten Messinggewichte; die Gewichte unter 1 Grm. sind wie gewöhnlich aus Platin hergestellt. Diese Stern'schen Gewichtssätze zeichnen sich nach Fresenius (Zeitschrift für analytische Chemie, 1874 S. 444) durch vorzügliche Arbeit und verhältnißmäßig billigen Preis aus.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: