Titel: Heshuysen's Beißer für Eisenbahnwagen.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1876, Band 220 (S. 130)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj220/ar220037

 Heshuysen's Beisser für Eisenbahnwagen.

Mit Abbildungen auf Taf. III [a.b/3].

Dieses Werkzeug, welches jetzt unter dem Namen „Railway Shunter“, Eisenbahn-Verschieber, in England durch die Firma F. G. und W. Francis in Folkeston, Kent, eingeführt wird, bezweckt an Stelle des gewöhnlichen Beißers, mit welchen bei kleinern Verschiebungen die Waggons mühsam vorwärts gezwängt werden, eine rationelle Arbeitsweise einzuführen.

Der Heshuysen'sche Beißer (Fig. 8 und 9) besteht aus einem starken Holzstiele von etwa 2m Länge, der an seinem vordern Ende mit einer Eisenkappe beschlagen ist, welche einen drehbaren Haken trägt, um mittels desselben auf die Waggonachse neben dem Rade aufgelegt zu werden. Bei dieser Stellung bildet dann der auf der Achse festliegende Haken mit dem vom Arbeiter gehaltenen Holzstiele einen Winkel, der immer spitzer wird, je höher der Arbeiter das in seinen Händen befindliche Ende des Stieles hebt; indem nun an dem Eisenbeschlage des Stieles ein seitlicher Zahn hervorragt, welcher sich wider die Lauffläche der Radbandage legt, so ist klar, daß derselbe um so fester angepreßt wird, je spitzer der Winkel zwischen Haken und Stiel wird, bis endlich bei weiterm Anheben des Holzstieles das Rad nach vorwärts gedreht wird. Die Wirkungsweise ist dabei der eines Kniehebels ähnlich; beim Herablassen des Stieles löst sich selbstverständlich das Werkzeug sofort aus, und es kann dann ein neuer Anhub beginnen. Es ist wohl glaublich, daß auf diese Weise die Action des Verschiebens von Menschenkraft wesentlich erleichtert und beschleunigt wird, wie denn unsere Quelle (Iron, März 1876 S. 293) anführt, daß zwei mit dem Shunter ausgerüstete Verschieber einen beladenen Waggon so schnell vorwärts bewegen können, als sie selbst gehen; dagegen ergibt sich auch aus der Construction des Werkzeuges, daß es zur Rückwärtsbewegung — wenn beispielsweise der letzte Waggon eines längern Zuges abgeschoben werden soll — ganz ungeeignet ist, so daß man hier dennoch wieder zum alten Beißer seine Zuflucht nehmen müßte.

R.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: