Titel: [Haas's gusseisernes Straßenpflaster.]
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1876, Band 221 (S. 418)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj221/ar221107

Gusseisernes Strassenpflaster von Friedr. Haas in Lennep.

Mit Abbildungen auf Taf. X [c. d/4].

Die Figuren 11 und 12 lassen in Querschnitt und Grundriß die Zusammenfügung des in diesem Journal (*1876 219 224) schon beschriebenen gußeisernen Straßenpflasters ohne weiters erkennen. Die einzelnen Gußstücke messen in der Länge 600, Breite 1050, Dicke 76mm und wiegen wie früher ca. 100k.

In letzter Zeit ist dieses gußeiserne Pflaster bei Straßenübergängen über Eisenbahngeleise mit Erfolg in Verwendung genommen worden.

Suche im Journal   → Hilfe
Stichwortwolke
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Tafeln


Orte
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: