Titel: Untersuchungen über natürliche Sulfide.
Autor: Anonymus
Fundstelle: 1877, Band 225/Miszelle 13 (S. 406)
URL: http://dingler.culture.hu-berlin.de/article/pj225/mi225mi04_13

Untersuchungen über natürliche Sulfide.

S. Meunier (Comptes rendus, 1877 t. 84 p. 638) hat gefunden, daß Bleiglanz, Pyrit, Kupferkies, Blende, Zinnober und andere natürliche Sulfide Gold, Silber und Quecksilber aus ihren Lösungen metallisch abscheiden unter gleichzeitiger Fällung von Schwefel; z.B. 3 PbS + 2 AuCl₃ = 3 Pb Cl₂ + 2 Au + 3 S oder mit Silbernitrat PbS + 2 AgNO₃ = Pb (NO₃)₂+ 2 Ag + S. Meunier glaubt, daß in entsprechender Weise die Silber haltigen Bleiglanzgänge und die Gold haltigen Schwefelkiese entstanden sind.

Suche im Journal   → Hilfe
Alternative Artikelansichten
  • XML
  • Textversion
    Dieser XML-Auszug (TEI P5) stellt die Grundlage für diesen Artikel.
  • BibTeX
Feedback

Art des Feedbacks:
Ihre E-Mail-Adresse:
Anmerkungen: